Mein Massage-Geschenkgutschein ist ein sehr beliebtes Geschenk!

Damit ich Ihnen den Gutschein zusenden kann, benötige ich folgende Angaben:

  1. Möchten Sie einen Gutschein für eine Schwangerschaftsmassage oder eine Entspannungsmassage?
  2. Den Namen der/des Beschenkten, um den Geschenkgutschein zuzuordnen.
  3. Ihre Anschrift für die Rechnung und die Zusendung des Gutscheins per Post.
  4. Möchten Sie den Gutschein per Mail, per Post oder selbst in meiner Praxis abholen? Bei Abholung vereinbaren wir dafür einen Termin.
  5. In meiner Praxis ist Barzahlung und Kartenzahlung möglich.
  6. Meine Kontoverbindung sende ich Ihnen in meiner Antwortmail zu und Sie überweisen den Betrag auf mein Konto. Der Gutschein ist  gültig, sowie der Betrag auf meinem Konto eingegangen ist. Herzlichen Dank.

Viel Freude beim Verschenken!

Hier bestellen Sie Ihren Massage-Gutschein als Geschenk:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.

Zur Terminbuchung

Sollten Sie schon wissen, wann der Geschenkgutschein eingelöst werden soll, können Sie hier direkt  den Termin vereinbaren.