Berührung für seelische Gesundheit

Meine Massage hat zum Ziel, dass Sie sich tief entspannt, innerlich friedlich und bei sich angekommen fühlen. Dieser Bewusstseinszustand hat große Ähnlichkeit mit einer gelungenen Meditation, bei der Sie in die Stille eintauchen und dennoch präsent sind.

 

Der Weg in diesen angenehmen Zustand führt über Ihren Körper. Die Haut ist unser größtes Sinnesorgan und direkt mit dem Nervensystem verbunden. Das bedeutet, dass Berührungen über die Haut auf unser Gehirn wirken.


Es kann sein, dass Sie während der Massage beinahe einschlafen, was ein Zeichen von Erschöpfung oder auch großem Vertrauen in meine Hände sein kann.

 Entspannungsmassage - in guten Händen bei Heilpraktikerin Birgit Zellmann

Ich arbeite in der Massage mit verschiedenen Massagetechniken, um schmerzhafte Verspannungen im Körper zu lösen und die Energie wieder ins gleichmäßige Fließen zu bringen. Tiefe Bindegewebs- und sanfte Faszienteckniken fördern die Beweglichkeit und wirken befreiend.


Neben bewährten Massagegriffen aus der Klassischen Massage, Reflexzonen-Massage, Bindegewebsmassage und Lymphdrainage kommen besondere Elemente aus der InTouch-Massage, Biodynamischen Massage, Energetischen Massage, Esalen-Massage, Thai-Massage und Orgonomie-Massage dazu.


Auch mit der Massage von Narben, z.B. nach Kaiserschnitt oder anderen Operationen habe ich gute Erfahrungen gemacht, das Gewebe entspannt sich und bleibt weicher.

 

 

  🍀

Zu mir kommen Menschen, die eins verbindet - sie alle lieben Berührung & Massage

Mein jüngster „Genießer“ ist 10 Jahre alt und schwört auf die Fußmassage, der Älteste ist 84 Jahre alt. Er kommt regelmäßig jeden Monat zur Entspannungsmassage, um "sich etwas Gutes zu gönnen und den Hautkontakt zu genießen“.
Beide strahlen glücklich, wenn sie wieder von der Liege aufstehen (müssen). 

                              🍀

 

Berührende Massagen

Massage als Therapie -    wie Berührung heilen kann

Einen Video-Beitrag vom WDR: 
Quarks & Co. 
05.04.2016  I   3:08 min.