Feedback Schwangerschaftsmassage

Das sagen Schwangere über ihre Massage:

 

 "Es war so entspannend! Wenn ich Freundinnen hätte, die gerade schwanger sind, würde ich Sie sofort empfehlen."

 

"Dies ist meine dritte Schwangerschaft. Ich habe wenig Zeit, aber jetzt genieße ich in dieser Stunde den ungestörten Kontakt zu meiner Kleinen im Bauch."

 

"Ich gönne mir die Massage einfach für mein Wohlbefinden und zur Entspannung. Damit es mir bis zum Mutterschutz lange gut geht."

 

"Mein Mann wollte mir zum Valentinstag etwas Gutes tun und hat mir einen Massagegutschein geschenkt. Er massiert mich auch manchmal, aber jetzt in der Schwangerschaft ist er unsicher. Mir tut es gut, mich in Ihren professionellen, ruhigen Händen zu entspannen."

 

"Ich fühle mich sehr gut, beweglicher, lockerer, es hat sehr gut getan. Ich habe mich seelisch ruhig gefühlt und mein Körper fühlt sich entspannt an."

 

"Während der Massage habe ich die Verspannungen deutlich gespürt, auch am Po. Der Schmerz strahlte so Richtung Bein aus. Jetzt fühle ich mich wunderbar auf die Geburt vorbereitet, mein Körper fühlt sich weich und elastisch an, auch der Po."

 

"Ich habe Wassereinlagerungen in den Händen und Armen, die Hände schlafen ein, besonders nachts... Mein Ehering passt nicht mehr. Nach der Massage fühlen sich meine Arme leichter und lockerer an, nicht mehr dieses Engegefühl. Angenehm."

 

"Ich war schon ewig nicht mehr so tief entspannt! Die Massage ist ein Traum, ich entspanne mich schon in der 1. Minute!"

 

"In dieser Phase der Schwangerschaft bin ich so erschöpft und müde. Ich bin fast eingeschlafen und war auf sehr angenehme Weise weit weg."

 

"Mein Baby drückt schon nach unten und machmal habe ich einen richtig festen Bauch. Jetzt ist mein Bauch weich und spannt nicht mehr, es war sehr schön, entspannend. Vielen Dank!"

 

"Unglaublich, wie schnell ich tief entspannen kann..."

 

"Sehr schön, besonders die Beinmassage war angenehm, weil ich manchmal Wadenkrämpfe habe. Dankeschön."

 

"Es war sehr schön, ich habe mich gut entspannt und habe auch das Oliven-/Mandelöl mit meiner Neurodermitis-Haut gut vertragen."

 

"Es war sehr schön. Ich möchte wieder einen Abendtermin, lege mich dann zuhause gleich aufs Sofa oder ins Bett und schlafe besser ein nach der Massage. "

 

"Mein Baby drückt ziemlich am Rippenbogen und ich kann nur recht flach atmen, nicht mehr so tief wie früher. Nach der Massage ging es irgendwie besser. Danke!"

 

Meine Freundin fand es schade, dass sie erst in der 26. SSW ihre erste Schwangerschaftsmassage hatte. Deshalb komme ich schon jetzt und bin ganz gespannt... "

 

"Ich habe Herzrhythmusstörungen, mein Arzt hat der Massage zugestimmt. Aber ich hätte nicht gedacht, dass mein Herz sich beruhigt und sogar gleichmäßiger schlägt."